WEIHNACHTSKUGELN GLAS ROT

Christbaumkugeln Glas Rot - Rote Weihnachtskugeln aus Glas

Rote Weihnachtskugeln aus Glas gehören zu den traditionellsten Schmuckstücken der Weihnachtszeit überhaupt und bieten dennoch eine große Vielfalt, die sogar den modernen Geschmack treffen und ausgefallen kreativ sein kann. Sie haben durch das dünne, feine Material zudem ein ganz eigenes Gefühl, Gewicht und eine Optik, die sich nur schwer mit anderen Ausgangsstoffen erzielen lässt. Nicht umsonst greifen immer noch viele Freunde der saisonalen Dekoration ausschließlich zu Weihnachtskugeln aus Glas. Zur besinnlichen Zeit gehören diese einfach ebenso dazu, wie der Christbaum. Vor allem in der Farbe Rot haben die runden Baumbehänge einen besonderen Reiz und durch ihre Wirkung einige Vorzüge zu bieten.

Glas-Weihnachtskugeln in Rot - Einfache Kombinationen mit Klasse

Rote Akzente gehören zum Fest der Liebe wie Plätzchenduft und Tanne. Die warme Farbe findet sich am Mantel des Weihnachtsmanns, in den Beeren der Mistelzweige und den Blättern der Weihnachtssterne - und auch am Baum können rote Glas-Weihnachtskugeln als schmückende Elemente ganz einfach Blicke auf sich ziehen. Verantwortlich hierfür ist der wunderbare komplementäre Kontrast zwischen dem Grün der Tanne und dem Rot der Weihnachtskugeln. Wenn diese Basis auch bei allen rotgetonten Weihnachtskugeln aus Glas der Fall ist, vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten stehen dennoch zur Verfügung. Das beginnt bereits bei den Zusammenstellungen mit anderen Farben. Edel und zur besinnlichen Zeit bestens passend ist die Verbindung zu Gold. Diese Kombination ist zudem ebenso traditionell wie die Glas-Weihnachtskugeln selbst. Moderner aber gleichermaßen edel werden die Dekorationen, wenn die rotgetönten Kugeln mit Silber kombiniert werden. Auch Weiß bietet sich hierzu an.
Wer es hingegen vollkommen ungewöhnlich mag und außer den roten Glas-Weihnachtskugeln nicht auf konventionelle Optik setzen möchte, darf ruhig kreativ und mutig werden.

In Verbindung mit Schwarz wird es wahrhaft unkonventionell. Damit die Kombination nicht zu dunkel erscheint, können hellrote Weihnachtskugeln aus Glas gewählt oder zusätzlich silberfarbenes Lametta eingesetzt werden. Mit Sicherheit nicht dunkel wird der Look des Baums, wenn Rot mit Pink, hellem Grün oder Gelb kombiniert wird. Das Ergebnis ist ein moderner Baum, der fröhlich bunt alle Augen auf sich zieht und so individuell sein kann wie der Schmückende selbst. Natürlich müssen die Glas-Weihnachtskugeln und ihre dekorative Schönheit aber nicht auf Plätze zwischen den Tannenzweigen beschränkt bleiben.

Denn es ist nicht nur die Farbe, die problemlos kombiniert werden kann.

Gläserne Weihnachtskugeln als ungewöhnliche Dekoration

Die Weihnachtskugeln aus Glas sind in verschiedenen Durchmessern erhältlich und passen daher auch zu verschiedenen Baumgrößen. Fernab von der Tanne können sie dadurch aber ebenfalls zum Einsatz kommen. Sie können Deckenlampen zieren oder von der Gardinenstange hängen. Vor dem Fenster zugleich die Wohnung dekorieren als auch die Blicke von Passanten fangen. Wer weder Platz noch Lust auf einen Weihnachtsbaum hat, kann stattdessen die Zimmerpflanzen behängen. Ebenso wie selbst kleine oder große Grüppchen von Kugeln in den Türrahmen, in Durchgänge oder direkt an die Decke hängen. Empfehlenswert ist es, unterschiedliche Höhen zu wählen, damit wirklich jede Kugel sichtbar ist und zur Geltung kommt. Die hochwertigen Glas-Weihnachtskugeln wirken hier dennoch edel. Das tun sie auch, wenn sie gar nicht hängen, sondern in Gestecke eingearbeitet werden. Noch einfacher und schnell - und zudem meist modern und puristisch - wirkt es, wenn die Kugeln in transparente Vasen gefüllt, in Schüsseln oder auf Teller gelegt werden. Auch rund um eine Kerze verteilt, so dass das Licht sich in ihnen spiegelt, stehen die Weihnachtskugeln im Fokus und lassen weihnachtliche Stimmung aufkommen. Wiederum können die Weihnachtskugeln aus Glas ganz frei nach dem eigenen Geschmack und passend zum Interieur ausgewählt werden. Dafür sorgt die große Auswahl verschiedener Ausführungen im Sortiment.

Die Vielfalt im Sortiment

Groß oder klein, glänzend oder matt, einfarbig Rot oder dekoriert - die Auswahl ist groß. Geriffelte Glas-weihnachtskugeln finden sich neben perfekt runden und glatten Varianten. Klassische Dekolocken neben floralen Bemalungen. Und neben abstrakten Linien und dynamischen Zacken werden auch Kreise und verspielte Motive angeboten. Daher kann wirklich jeder das Passende finden. Einfarbige Glas-Weihnachtskugeln als Basis und ausgefallene Modelle als ansprechende Akzente lassen sich ebenso zusammenstellen, wie ein Christbaum voller gemusterter Kugeln. Durch die verschiedenen Größen können zusätzliche Abwechslungen und Gestaltungsmöglichkeiten entstehen. Ob es ganz dezent sein soll oder beglimmerte und anderweitig dekorierte Weihnachtskugeln im Vordergrund stehen werden, erlaubt ist was gefällt und was gefällt ist durch das große Sortiment problemlos möglich. Dazu ist der Kauf der gläsernen Weihnachtskugeln hier ganz einfach möglich.
 

Vorsicht - Weihnachtskugeln aus Glas

So vielseitig und dekorativ der Schmuck auch ist, wenn die Weihnachtskugeln aus Glas bestehen, ist Vorsicht geboten. Trotz der hochwertigen Fertigung und der erstklassigen Qualität handelt es sich um dünnwandigesMaterial, das bei unsachgemäßer Behandlung schnell Schaden nehmen kann. In Haushalten mit kleinen Kindern, die noch nicht allzu sicher laufen oder gern nach bunten, glänzenden Gegenständen greifen, können daher zumindest vorrübergehend andere Alternativen die bessere Wahl sein. Gleiches gilt für verspielte Katzen und Hunde, die sich oft wie magisch von Baum und Weihnachtskugeln angezogen fühlen. Dabei kann in kürzester Zeit - ein unbeobachteter Moment reicht aus - viel zu Bruch gehen. Anstatt Glas-Weihnachtskugeln zu verwenden, sind Varianten aus Kunststoff dann die bessere Wahl.
 
Zumindest im Bereich des Baums. Auf die Weihnachtskugeln aus Glas muss dennoch nicht vollständig verzichtet werden. Diese sollten sich dann allerdings nur da befinden, wo weder angelnde Pfötchen noch kleine Händeheranreichen können. Weit oben aufgehangen, mit Zweigen, Strohsternen oder Figuren kombiniert können die Weihnachtskugeln aus Glas auch hier ihren besinnlichen Charme versprühen und ihre Schönheit wirken lassen. Laufen jedoch keine Gefahr, zum Verletzungsrisiko für Füße und Ballen zu werden.