Weihnachtskugeln Schwarz

Schwarze Weihnachtskugeln - Christbaumkugel schwarz

Schwarze Weihnachtskugeln - das ist ungewöhnlich, modern und ausgefallen dekorativ. Und damit genau richtig für Individualisten, die den traditionellen Weihnachtsschmuck aufpeppen möchten. Dennoch sind Christbaumkugeln schwarz nicht so ausgefallen, dass sie unangenehm herausstechen oder die besinnliche Dekoration auf wenige Töne festlegen. Stattdessen bietet die dunkle Färbung zahlreiche Möglichkeiten der Kombination.

 

Weihnachtskugeln in Schwarz - Für Mutige und Kombinationsfreudige

Weihnachtskugeln in Schwarz gehören aufgrund ihrer Farbe nicht zu der klassischen Dekoration der besinnlichen Zeit. Mit ihnen den Baum zu schmücken kreiert daher ein ungewöhnliches Highlight. Nicht zuletzt der Kontrast zwischen frisch grünen Tannenzweigen und den Christbaumkugeln in Schwarz zieht Blicke auf sich. Dazu verleiht der dunkle Ton dem Baum eine optische Tiefe, vor allem wenn schwarze Weihnachtskugeln mit matter Oberfläche gewählt und diese mit andersfarbigen Akzenten kombiniert werden. Hier liegt ein weiterer Vorteil der dunklen Dekorationen - Schwarz lässt sich mit allen anderen Farben problemlos kombinieren und bildet dabei eine ausgefallene, wandelbare Basis.

 

Christbaumkugeln schwarz und vielseitig

Kaum etwas lässt Gold und Silber so edel betont erstrahlen wie ein schwarzer Untergrund. Das gilt auch für schwarze Weihnachtskugeln, die mit Mustern in Edelmetall-Optik verziert sind. Dekolocken, Schnörkel, florale Muster oder abstrakte Verzierungen, beglittert oder in metallischer Farbe aufgetragen, setzen sich diese elegant von dem dunklen Untergrund ab. Gleiches gilt für Weiß, das durch den starken Kontrast einen besonders auffälligen und modernen Look entstehen lässt. Selbst ebenmäßig schwarze Weihnachtskugeln bieten allerdings zahlreiche Möglichkeiten. Sind die Christbaumkugeln Schwarz, dienen sie als anziehender Basiskontrast. Mit Kugeln in Silber, Gold, Weiß, Rot oder Grün wirken sie als ausgefallener und dennoch klassischer Akzent. Bei derlei Zusammenstellungen bekommt der Baum also eine zeitgemäße Frischekur, bleibt aber dennoch elegant. Tradition und Trend werden dabei gekonnt miteinander verbunden.

Stylish und trendy wird es hingegen, wenn die Weihnachtskugeln in Schwarz mit knalligen Farben kombiniert werden. Pink oder Limettengrün bieten sich hierzu ebenso an, wie Gelb und Orange. Auch ein Neonblau kann durch das Schwarz besonders gut zum Tragen kommen. Hierbei bieten sich wiederum mehrere Kombinationsmöglichkeiten an. Glänzende farbige und schwarze Christbaumkugeln reflektieren das Licht besonders anziehend und auffällig. Matte Oberflächen verbreiten hingegen einen sanften Schein. Durch den bereits starken Kontrast der ausgefallenen Farben zu den Weihnachtskugeln in Schwarz empfiehlt es sich hierbei, bei einer Variante zu bleiben. Besonders Experimentierfreudige und Mutige können den glänzenden und matten Schmuck natürlich dennoch zusammenstellen.

 

Zeitlose Farbe - Nicht nur am Baum

Durch die zeitlos moderne Farbe passen die Christbaumkugeln in Schwarz durchaus nicht nur an den Weihnachtsbaum. Sie können ebenso von der Decke hängen, die Lampe verzieren oder im Türrahmen für besinnliche Stimmung sorgen. Dabei sind sie durch ihre ungewöhnliche Tönung an jeder Stelle ein Blickfang und wirken vor allem in der modernen und puristischen Einrichtung als ein harmonischer Akzent. Dazu müssen sie nicht hängen, um zur ungewöhnlich weihnachtlichen Dekoration zu werden. Auch auf Gestecke gebunden, zwischen den Kerzen am Adventskranz oder einfach in eine Schale oder Vase gelegt erzeugen sie eine ansprechende Optik. Ton in Ton in matt und glänzend oder mit anderen Farben und schmückenden Elementen kombiniert - die Möglichkeiten der Variationen sind auch hier fast nur durch die eigene Fantasie begrenzt.

 

Die große Auswahl der schwarzen Weihnachtskugeln

Die Christbaumkugeln schwarz haben zwar ihre Farbe gemeinsam, sind jedoch in zahlreichen unterschiedlichen Ausführungen erhältlich. Bereits beim Material stehen unterschiedliche Varianten zur Auswahl. So finden sich im Sortiment neben der klassischen Kugel aus Glas auch schwarze Weihnachtskugeln aus hochwertigem Kunststoff. Diese sind unempfindlich, unzerbrechlich und einfach zu reinigen. Und dazu optisch kaum von den traditionellen Glasvarianten zu unterscheiden. Wer bei den Weihnachtskugeln in Schwarz außer der ungewöhnlichen Farbe auch noch eine ausgefallene Form zur Dekoration hinzufügen möchte, findet in mundgeblasenen Varianten das Richtige. Die hochwertigen Stücke tragen einen schmaleren Hals als die industriell gefertigten Kugeln und zudem den charakteristischen Zipfel am unteren Ende. Dadurch sind sie ein traditioneller Hingucker, der zusätzliche Kombinationsmöglichkeiten eröffnet.

Hinzukommen dekorierte Christbaumkugeln schwarz, die durch kunstvoll aufgetragene Muster einen edlen, verspielten oder abstrakt modernen Look haben können. Schneckenmuster, blumige Applikationen oder lockere Schnörkel in dezenten Farben oder leuchtenden Tönen stehen hier zur Auswahl.

Abgerundet wird das Sortiment durch besonders große Weihnachtskugeln schwarz, die bereits durch ihre Maße auffallen. Als Solitär oder Zentrum umgeben von kleinen Kugeln wirken diese ebenso blickefangend wie an der überdurchschnittlich großen Tanne.